Wunschliste eines Kindes / Erwachsenen mit PWS

Gib mir keine Nahrung, die ich nicht essen darf.
Lass kein Essen stehen, wo ich es nehmen kann. Ich erliege
leicht der Versuchung, und das möchte ich nicht.

Sei mir gegenüber bestimmt - das gibt mir Sicherheit.

Hab mich lieb, auch wenn ich dir gegenüber
nicht immer nett bin.

Sei mir gegenüber konsequent - ich mag
keine Veränderungen.

Versuche mir gegenüber ehrlich zu sein - auch wenn ich
selbst nicht immer ehrlich bin.

Ich bin ein sehr anspruchsvoller Mensch.
Respektiere meine Forderungen - aber gib nicht nach,
wenn es nicht angebracht ist.

Lobe mich, wenn ich etwas gut gemacht habe.

Alle meine Gedanken drehen sich um das Essen - gib mir
angemessene Zeit, um über Essen zu sprechen.

Wenn du einen Fehler begehst - gestehe ihn ein.
Es ist herrlich festzustellen, dass man
nicht nur selber Fehler macht.
Versprich nicht, was du nicht halten kannst.

Verwende nicht die Wörter «nein» oder
«du darfst nicht» - die sind zu endgültig.
Gib mir statt dessen einige Wahlmöglichkeiten.

Ich bin eigensinnig und mitunter starrköpfig - diskutiere
nicht mit mir, es wird nur noch länger dauern,
bis ich mich beruhigt habe.

Versuche mich zu verstehen, und sei mein Freund -
an guten Tagen kann ich lustig, liebevoll,
zärtlich und dankbar sein.